Ein kleiner Ausflug in die Niederlande – Eindhoven

als ein guter freund von köln nach münchen zog und an einem seiner ersten wochenenden hier unbedingt nach österreich fahren wollte fragte ich ganz erstaunt: “du warst noch nie in österreich…?” irgendwann später fragte eben dieser freund dann mich ganz erstaunt: “du warst noch nie in den niederlanden…?” das ist einige jahre her, aber diesen faux pas habe ich nun endlich behoben… und natürlich war es die arbeit die mich dorthin führte…

eindhoven-001

per flugzeug – bei wunderbar klarem wetter – ging es nach amsterdam und von dort weiter mit dem zug nach eindhoven. der eigentliche grund meiner reise war eine verteidigung – die so ganz anders war als unsere hier sind, aber das werden meine niederländischen gastgeber im februar dann hier erleben – und ein betreuungsgespräch. eindhoven ist klein. und einhoven liegt in den niederlanden. was läge da näher als mir direkt ein fahrrad in die hand zu drücken um von a nach b zu kommen. keine 24 stunden war ich in diesem land und schon komplett in der kultur.

eindhoven-003

das radfahren dort hat so viel spaß gemacht, dass ich mir fest vorgenommen habe nun hier auch wieder mehr zu fahren. das hätte auch den netten nebeneffekt, dass mir beim nächsten besuch in den niederlanden nicht noch tage danach gewisse körperteile weh täten… *hust*

eindhoven-019

nach getaner arbeit wollte dann eindhoven noch ein wenig erkundet werden. offensichtlich habe ich da eine schwierige aufgabe gestellt, als ich sagte ich will ein bisschen was von der stadt sehen… denn angeblich gibt es absolut gar nichts spannendes in eindhoven…

eindhoven-004 eindhoven-005 eindhoven-006 eindhoven-007 eindhoven-008

das kann ich allerdings so nicht bestätigen. ich mochte den industriellen charme den ich gesehen haben. das klare highlight war aber die möbelfabrik von piet hein eek. von hand wurde da gearbeitet. manches durchaus kurios, was es da zu sehen gab, aber manches auch so, dass ich es sofort in meine wohnung stellen würde – wenn der preis der dabei stand ein weniger niedriger wäre…

eindhoven-009 eindhoven-010 eindhoven-011 eindhoven-013 eindhoven-014 eindhoven-015 eindhoven-016 eindhoven-017 eindhoven-018

und meine in london begonnene und in calgary weiter geführte “serie” alter autos vor hübschen häuserfassaden konnte ich auch gleich noch fortsetzen…

es war ein business trip und ich habe auch alles erledigt was auf dem program stand und dennoch haben sich die tage mehr wie urlaub angefühlt. ich hoffe münchen zeigt sich von der gleichen sympathischen art wenn meine eindhoven kontakte nächstes jahr hierher kommen.

3 Comments

  1. Pingback: kapstadt no.1 – der tafelberg | girl meets world

  2. Pingback: maastricht | girl meets world

  3. Pingback: kampen, eindhoven & utrecht (the netherlands V) | girl meets world

Leave a Reply