new york V – snowy

aufwachen, aufspringen, zum fenster rausschauen. immer noch: schnee, schnee, schnee in new york! die müllautos hatten die schneeschaufeln angeschnallt und einzelne taxis kämpften sich durch die straßen…

ny5-001 ny5-002 ny5-003

der wunderschöne schnee des vorabends hatte new york in panik versetzt. das fernsehen brachte sondersendungen mit den wunderschönen titeln “driving & surviving” riet aber grundsätzlich davon ab das haus zu verlassen. der gerade neu amtierende bürgermeister wurde interviewt. sein sohn beim schnee schippen vorm haus gezeigt und überhaupt war man sehr besorgt, ob der neue diese sehr sehr große krise – schnee! – bereits am dritten amtstag überwinden könne. keine schule an diesem tag, die flughäfen waren geschlossen – egal, wir fliegen ja erst morgen – und überhaupt, was soll eigentlich die ganze panik. so aus bayrischer sicht erschien uns der schnee nicht außergewöhnlich viel. also raus aus dem hotel und richtung central park.

ny5-004 ny5-005 ny5-006

langsam verstanden wir warum das “bisschen” schnee new york in den ausnahmezustand versetzte. fuhren bei uns noch die müllautos mit schneeschaufeln wurde in weiten teilen manhattans mit der hand geschippt. wieder zurück in deutschland lernte ich, dass unsere straßen hier für schneepflüge vorbereitet sind. gullideckel entsprechend versenkt im boden. in new york hingegen können auf vielen straßen einfach keine schneepflüge fahren… der verkehr war new york typisch dennoch wieder auf den straßen.

ny5-007 ny5-008

here we go. central park! wir waren nicht die einzigen die sich den warnungen nicht das haus zu verlassen widersetzten…

ny5-009 ny5-010 ny5-011

fashionkonzept des tages ganz klar layer: strumpfhose, thermoleggings, normale leggings. eine normale hose passte dann nicht mehr drüber.

ny5-012 ny5-013 ny5-014

time for a selfie!

ny5-015

es folgt eine kleine geschichte in bildern…

ny5-017

es wäre doch toll ein paar fotos zu machen mit schnee in der luft und so… als ausgeholt…

ny5-018

was ein spaß…

ny5-019

… und plötzlich die erkenntnis… die richtung von diesem schneeball… ich aber ganz der fotoprofi hielt einfach drauf…

ny5-020

… und sah danach so aus!

ny5-016

my turn! ich bin nett und werfe den schnee nach oben…

ny5-021

… und damit schon wieder mir ins gesicht…

ny5-022 ny5-023 ny5-024 ny5-025 ny5-026 ny5-027 ny5-028 ny5-029 ny5-030

genug vom central park. wir wollten nochmal durch greenwich und east village spazieren. eigentlich sollte das in einer geführten walking tour passieren. aber die fiel aus. ihr wissst ja, die unmenschlichen wetterbedingungen bei denen man auf keinen fall auf die straße gehen soll!

ny5-031 ny5-032 ny5-033 ny5-034 ny5-035 ny5-036 ny5-037 ny5-038 ny5-039 ny5-040 ny5-041 ny5-042 ny5-043 ny5-044 ny5-045

regenbogen!!

ny5-046

und natürlich mussten wir bei diesem besuch nochmal zu katz. ihr wisst schon… where harry met sally… naja, nicht “met” aber zumindest gegessen haben sie da in bekannter denkwürdiger szene.

ny5-047 ny5-048 ny5-049 ny5-050 ny5-051 ny5-052

mitzieher und ich… das wird wohl nichts mehr in diesem leben…

ny5-053 ny5-054 ny5-055 ny5-056 ny5-057 ny5-058 ny5-059

Leave a Reply