Südisland (Island IX)

suedisland-001 suedisland-002 suedisland-003 suedisland-004

die reise geht dem ende zu. der letzte volle tag auf der insel. gestartet wird rund um vik.

nächster punkt der von anfang an auf der liste der todos stand – und das letzte beispiel für fotogenen metallschrott in island – das us navy flugzeugwrack dc-3. von dem wrack trennt einen allerdings ein vier kilometer fußmarsch. ein fußmarsch den ein fuß der reisegruppe noch nicht bewältigen konnte. also rucksack umgeschnallt und alleine los. auf diesen punkt wollte ich einfach nicht verzichten.

suedisland-005 suedisland-006 suedisland-008 suedisland-009 suedisland-010 suedisland-012 suedisland-015

und nein, so alleine wie es wirken mag war ich dort dann doch nicht. manche bleiben auch gern mal mit reiseführer direkt daneben stehen und rühren sich minutenlang nicht. ganz viele auch mit kamera bepackte menschen sind dann aber doch sehr rücksichtsvoll und bemühen sich nicht in die fotos zu laufen bzw. nach ihren eigenen fotos möglichst schnell wieder aus dem motiv zu verschwinden.

und dann wieder 4km zurück die lange karge straße entlang – und ja sie wäre von autos befahrbar, aber sie ist seit einiger zeit für autos gesperrt.

suedisland-016

mein persönlicher wasserfall favorit, der skógafoss. nicht exorbitant groß, aber mit regenbogen, gründ drum rum und schönem klaren wasser.

suedisland-017  suedisland-019 suedisland-020 suedisland-021 suedisland-022

ein paar kilometer ging es noch weiter richtung osten. bis zu einem pferdehof samt campingplatz. ich saß in meinem ganzen leben noch nie auf einem pferd. auch nicht im tierpark oder einem volksfest oder ähnlichem. wann wenn nicht in island ist der zeitpunkt das nachzuholen? und dann gleich so richtig, nicht geführt von irgendwem, nicht im kreis laufen, sondern mit fluß bachdurchquerungen, und kürzen schnelleren strecken. die gute birta – wir hatten uns haarfarbenmäßig perfekt abgestimmt finde ich – steuerte mich als aller erstes in einen baum (kein witz!), wollte dauernd eigentlich nur grasen, fand dann aber doch gefallen an der ganzen aktion und überholte die anderen pferde und reiter immer wieder.

suedisland-023

Leave a Reply