rotterdam (the netherlands III)

rotterdam. seien wir ehrlich. ich wollte da hauptsächlich wegen eines liedes hin. rotterdam (or anywhere). laut meiner seit zehn jahren trackenden lastfm historie immerhin das lied auf top 6. rotterdam. ich würde sagen, man muss es nicht unbedingt gesehen haben. außer man hat sich bei airbnb ein tolles loft mit blick auf den yacht hafen zum wohnen ausgesucht. dann lohnt es sich schon allein deshalb. und wegen des liedes natürlich! sonst kann man auch noch gut essen, zumindest in der fenix food factory war es sehr lecker, und eine fahrt mit dem wassertaxi kann man auch nicht überall erleben.

Leave a Reply