Photographie

seattle (west coast I)

hello seattle! hello lisa & family! es gibt schließlich keinen besseren grund für eine reise als der besuch bei guten freunden. warum seattle eine riesen straße direkt ans wasser baut mag im allgemeinen fragwürdig sein, für ankommende gäste ist es

/ One Comment

seattle (west coast I)

hello seattle! hello lisa & family! es gibt schließlich keinen besseren grund für eine reise als der besuch bei guten freunden. warum seattle eine riesen straße direkt ans wasser baut mag im allgemeinen fragwürdig sein, für ankommende gäste ist es

/ One Comment

wien, immer wieder wien!

nach wien kann man eigentlich unendlich oft fahren. natürlich wegen der leute dort, aber auch einfach wegen der stadt. und wenn man es genau nimmt ist der letzte besuch ja auch schon wieder zwei jahre her. los geht es rund

/ No comments

wien, immer wieder wien!

nach wien kann man eigentlich unendlich oft fahren. natürlich wegen der leute dort, aber auch einfach wegen der stadt. und wenn man es genau nimmt ist der letzte besuch ja auch schon wieder zwei jahre her. los geht es rund

/ No comments

berlin, berlin… schon wieder!

da war die doch grad erst im oktober?! stimmt! aber die arbeit schickt mich zur zeit regelmäßig durch die welt – gut eigentlich nur durch die deutschsprachige welt – aber da liegt berlin ja bekannterweise. auch bekannterweise machen jemand und

/ No comments

berlin, berlin… schon wieder!

da war die doch grad erst im oktober?! stimmt! aber die arbeit schickt mich zur zeit regelmäßig durch die welt – gut eigentlich nur durch die deutschsprachige welt – aber da liegt berlin ja bekannterweise. auch bekannterweise machen jemand und

/ No comments

kampen, eindhoven & utrecht (the netherlands V)

zum abschluss ging es wieder richtung süden. ohne verteidigung sondern einfach nur so die eben gleichen personen besuchen. kurzer zwischenhalt in kampen. in eindhoven war dutch design week. die gastgeber designer. wo sonst sollten wir uns also den tag vertreiben!

/ No comments

kampen, eindhoven & utrecht (the netherlands V)

zum abschluss ging es wieder richtung süden. ohne verteidigung sondern einfach nur so die eben gleichen personen besuchen. kurzer zwischenhalt in kampen. in eindhoven war dutch design week. die gastgeber designer. wo sonst sollten wir uns also den tag vertreiben!

/ No comments

schiermonnikoog (the netherlands IV)

es sollte noch weiter in den norden gehen, aber erster stop war Kinderdijk, hier ist es das klischee. einmal mehr oder minder die ganzen niederlande durchquert, auto abstellen, schiff besteigen, auf nach Schiermonnikoog. eine kleine feine, autofreie insel. zwei tage

/ No comments

schiermonnikoog (the netherlands IV)

es sollte noch weiter in den norden gehen, aber erster stop war Kinderdijk, hier ist es das klischee. einmal mehr oder minder die ganzen niederlande durchquert, auto abstellen, schiff besteigen, auf nach Schiermonnikoog. eine kleine feine, autofreie insel. zwei tage

/ No comments

rotterdam (the netherlands III)

rotterdam. seien wir ehrlich. ich wollte da hauptsächlich wegen eines liedes hin. rotterdam (or anywhere). laut meiner seit zehn jahren trackenden lastfm historie immerhin das lied auf top 6. rotterdam. ich würde sagen, man muss es nicht unbedingt gesehen haben.

/ No comments

rotterdam (the netherlands III)

rotterdam. seien wir ehrlich. ich wollte da hauptsächlich wegen eines liedes hin. rotterdam (or anywhere). laut meiner seit zehn jahren trackenden lastfm historie immerhin das lied auf top 6. rotterdam. ich würde sagen, man muss es nicht unbedingt gesehen haben.

/ No comments

den haag, scheveningen & delft (the netherlands II)

auf dem weg von amsterdam nach rotterdam. da liegt so einiges auf dem weg. zum beispiel den haag. oder der strand scheveningen, oder halt ein bisschen südlich von scheveningen. perfekter ort für eine mittagspause. und dann ist da noch delft. das

/ One Comment

den haag, scheveningen & delft (the netherlands II)

auf dem weg von amsterdam nach rotterdam. da liegt so einiges auf dem weg. zum beispiel den haag. oder der strand scheveningen, oder halt ein bisschen südlich von scheveningen. perfekter ort für eine mittagspause. und dann ist da noch delft. das

/ One Comment

amsterdam (the netherlands I)

der oktober hat sich letztes jahr schon als reisemonat bewährt und auch dies mal war es wieder eine wunderbare herbstliche reisewoche. und schon wieder – zum fünften mal in folge – zog es mich in den norden. eine woche in

/ No comments

amsterdam (the netherlands I)

der oktober hat sich letztes jahr schon als reisemonat bewährt und auch dies mal war es wieder eine wunderbare herbstliche reisewoche. und schon wieder – zum fünften mal in folge – zog es mich in den norden. eine woche in

/ No comments

berlin

ich lasse ja ungern eine gelegenheit für eine reise aus. also rein in den flieger und auf nach berlin – pünktlich zum tag der deutschen einheit. die klassisch touristischen dinge hatte ich vor jahren schon abgehakt, also einfach durch die

/ One Comment

berlin

ich lasse ja ungern eine gelegenheit für eine reise aus. also rein in den flieger und auf nach berlin – pünktlich zum tag der deutschen einheit. die klassisch touristischen dinge hatte ich vor jahren schon abgehakt, also einfach durch die

/ One Comment

st. peter-ording

gastgeber: was möchtest du denn am wochenende machen? ich: ans meer fahren! jedes mal das gleiche spiel. bin ich in hamburg, und gibt es einen tag zur verfügung muss es zum meer gehen. was von münchen einfach  zu weit weg

/ One Comment

st. peter-ording

gastgeber: was möchtest du denn am wochenende machen? ich: ans meer fahren! jedes mal das gleiche spiel. bin ich in hamburg, und gibt es einen tag zur verfügung muss es zum meer gehen. was von münchen einfach  zu weit weg

/ One Comment

hamburg

die gelegenheit war günstig und so verschlug es mich für ein wochenende nach hamburg. altbekannte aber liebgewonne plätze besuchen, streetart gucken, elbstrand und nordseeluft schnuppern und nicht zuletzt liebe freunde besuchen.

/ No comments

hamburg

die gelegenheit war günstig und so verschlug es mich für ein wochenende nach hamburg. altbekannte aber liebgewonne plätze besuchen, streetart gucken, elbstrand und nordseeluft schnuppern und nicht zuletzt liebe freunde besuchen.

/ No comments

Auf zum Flughafen (Island X)

der letzte blogpost war nicht ganz wahr. eigentlich gab es noch einen ganzen vollen tag in island. der flug ging nämlich erst um 00:25. trotzdem war der tag geprägt vom weg zum flughafen. ein weg den wir nicht direkt fuhren,

/ No comments

Auf zum Flughafen (Island X)

der letzte blogpost war nicht ganz wahr. eigentlich gab es noch einen ganzen vollen tag in island. der flug ging nämlich erst um 00:25. trotzdem war der tag geprägt vom weg zum flughafen. ein weg den wir nicht direkt fuhren,

/ No comments

Südisland (Island IX)

die reise geht dem ende zu. der letzte volle tag auf der insel. gestartet wird rund um vik. nächster punkt der von anfang an auf der liste der todos stand – und das letzte beispiel für fotogenen metallschrott in island

/ No comments

Südisland (Island IX)

die reise geht dem ende zu. der letzte volle tag auf der insel. gestartet wird rund um vik. nächster punkt der von anfang an auf der liste der todos stand – und das letzte beispiel für fotogenen metallschrott in island

/ No comments

Von Jökulsárlón in den Süden (Island VIII)

jökulsárlón – der gletschersee. ein ziel auf das ich mich die ganze reise schon freute. und ja, er ist beeindruckend. auch wenn ich glaube er wäre noch ein wenig beeindruckender gewesen wenn es nicht ganz so trüb und regnerisch gewesen

/ No comments

Von Jökulsárlón in den Süden (Island VIII)

jökulsárlón – der gletschersee. ein ziel auf das ich mich die ganze reise schon freute. und ja, er ist beeindruckend. auch wenn ich glaube er wäre noch ein wenig beeindruckender gewesen wenn es nicht ganz so trüb und regnerisch gewesen

/ No comments

Ostfjorde & Ostisland (Island VII)

island. das land in dem metallschrott höchst fotogen überall rumliegt. beweisstück nummer 783. wir befinden uns in den ostfjorden, genauer gesagt auf dem weg nach dalatangi. dort soll sich der – achtung wortlaut – “erste leuchtturm islands” befinden sagt der lonely planet.

/ No comments

Ostfjorde & Ostisland (Island VII)

island. das land in dem metallschrott höchst fotogen überall rumliegt. beweisstück nummer 783. wir befinden uns in den ostfjorden, genauer gesagt auf dem weg nach dalatangi. dort soll sich der – achtung wortlaut – “erste leuchtturm islands” befinden sagt der lonely planet.

/ No comments

Mývatn (Island VI)

ankunft am mývatn. noch war schönstes wetter. aber wir müde und damit ohne weiteren fotostopp auf dem weg zum campingplatz. nur dort konnte ich es mir nicht nehmen lassen noch ein paar fotos im abendlicht zu machen. der neue tag

/ No comments

Mývatn (Island VI)

ankunft am mývatn. noch war schönstes wetter. aber wir müde und damit ohne weiteren fotostopp auf dem weg zum campingplatz. nur dort konnte ich es mir nicht nehmen lassen noch ein paar fotos im abendlicht zu machen. der neue tag

/ No comments

Nordisland (Island V)

neuer tag, neues glück. ein fuß im verband, ich am steuer ging es raus aus den westfjorden und in den norden islands. einmal entlang der küste vatnsnes unter anderem vorbei am 15m hohen felsen namens hvítserkur. meine fotos werden weniger,

/ No comments

Nordisland (Island V)

neuer tag, neues glück. ein fuß im verband, ich am steuer ging es raus aus den westfjorden und in den norden islands. einmal entlang der küste vatnsnes unter anderem vorbei am 15m hohen felsen namens hvítserkur. meine fotos werden weniger,

/ No comments

oktoberfest schlafend

kurze unterbrechung der island fotos… denn morgen eröffnet die wiesn zum 183. mal ihre tore. ja, diesmal kann man das wort tore wörtlich nehmen. ich möchte eigentlich nicht darüber nachdenken in welcher welt wir leben wo es nach 182 jahren

/ No comments

oktoberfest schlafend

kurze unterbrechung der island fotos… denn morgen eröffnet die wiesn zum 183. mal ihre tore. ja, diesmal kann man das wort tore wörtlich nehmen. ich möchte eigentlich nicht darüber nachdenken in welcher welt wir leben wo es nach 182 jahren

/ No comments

Mehr aus den Westfjorden (Island IV)

neuer tag. die sonne strahlt vom himmel und der erste halt heißt pollurinn. nach dem kleinen hotpot bei reykjavík nun was für den ganzen körper. drei verschiedene temperaturen, der leere heißeste pool ganz rechts ist kaum auszuhalten. umso schöner ist es

/ No comments

Mehr aus den Westfjorden (Island IV)

neuer tag. die sonne strahlt vom himmel und der erste halt heißt pollurinn. nach dem kleinen hotpot bei reykjavík nun was für den ganzen körper. drei verschiedene temperaturen, der leere heißeste pool ganz rechts ist kaum auszuhalten. umso schöner ist es

/ No comments

Auf in die Westfjorde (Island III)

der wecker klingelt. das einzige mal in diesem urlaub. zelt abbauen und auf zur fähre die uns in die westfjorde, genauer gesagt nach brjánslækur bringen sollte. ich möchte hier mal wikipedia zitieren “Brjánslækur ist ein Bauernhof und Fährhafen an der Südküste

/ No comments

Auf in die Westfjorde (Island III)

der wecker klingelt. das einzige mal in diesem urlaub. zelt abbauen und auf zur fähre die uns in die westfjorde, genauer gesagt nach brjánslækur bringen sollte. ich möchte hier mal wikipedia zitieren “Brjánslækur ist ein Bauernhof und Fährhafen an der Südküste

/ No comments

Snæfellsnes (Island II)

roadtrip! einmal rund um island. im uhrzeigersinn. die ersten kilometer ist die ringstraße noch relativ befahren und hat zwei spuren. das sollten wir bald für den größten teil der reise nicht mehr erleben. sobald wir uns dem ersten ziel – snæfellsnes,

/ No comments

Snæfellsnes (Island II)

roadtrip! einmal rund um island. im uhrzeigersinn. die ersten kilometer ist die ringstraße noch relativ befahren und hat zwei spuren. das sollten wir bald für den größten teil der reise nicht mehr erleben. sobald wir uns dem ersten ziel – snæfellsnes,

/ No comments

Reykjavík (Island I)

island. mein lang lang gehegter urlaubstraum der aus diversen gründen nie stattfand, gründe wie ein forschungsaufenthalt in kanada, eine doktorarbeit die ich nicht in der endphase unterbrechen wollte, oder ein neuer job und die damit einhergehende probezeit. klar man kann

/ One Comment

Reykjavík (Island I)

island. mein lang lang gehegter urlaubstraum der aus diversen gründen nie stattfand, gründe wie ein forschungsaufenthalt in kanada, eine doktorarbeit die ich nicht in der endphase unterbrechen wollte, oder ein neuer job und die damit einhergehende probezeit. klar man kann

/ One Comment

fehmarn no.2

Kurzer Ausflug runter von der Insel zum Leuchturm von Dahme. die fünf die es auf der Insel gab reichten schließlich nicht. Zurück auf der Insel gibt es weitere Spaziergänge zu weiteren Leuchttürmen… … und Radtouren an weiteren Leuchttürmen vorbei. Gerne

/ No comments

fehmarn no.2

Kurzer Ausflug runter von der Insel zum Leuchturm von Dahme. die fünf die es auf der Insel gab reichten schließlich nicht. Zurück auf der Insel gibt es weitere Spaziergänge zu weiteren Leuchttürmen… … und Radtouren an weiteren Leuchttürmen vorbei. Gerne

/ No comments