England

bristol & stonehenge

bristol – gut das aller erste bild ist aus bath, das alles in allem eine enttäuschung war. bristol ein kleines bisschen auch. bristol, die streetart stadt. ja, da waren zwei von banksy, aber sonst kann london irgendwie mehr. zumindest mehr

/ One Comment

bristol & stonehenge

bristol – gut das aller erste bild ist aus bath, das alles in allem eine enttäuschung war. bristol ein kleines bisschen auch. bristol, die streetart stadt. ja, da waren zwei von banksy, aber sonst kann london irgendwie mehr. zumindest mehr

/ One Comment

dartmoor national park (südengland VI)

weiter geht’s. wir verlassen looe und brechen auf nach bristol. praktischerweise liegt zwischen looe and bristol der dartmoor national park.

/ No comments

dartmoor national park (südengland VI)

weiter geht’s. wir verlassen looe und brechen auf nach bristol. praktischerweise liegt zwischen looe and bristol der dartmoor national park.

/ No comments

st ives & land’s end (südengland V)

cornwall highlight tag. runter nach st ives. strahlender sonne und unfassbar hübsches städtchen. leckerer tee mit ausblick auf’s meer. weiter gegen süden. aufgehalten von kühen. bis zum leider unspektakulären weil von toursimus läden (nicht zu sehen auf den fotos) kaputt gemachten

/ One Comment

st ives & land’s end (südengland V)

cornwall highlight tag. runter nach st ives. strahlender sonne und unfassbar hübsches städtchen. leckerer tee mit ausblick auf’s meer. weiter gegen süden. aufgehalten von kühen. bis zum leider unspektakulären weil von toursimus läden (nicht zu sehen auf den fotos) kaputt gemachten

/ One Comment

looe (südengland IV)

looe in cornwall. drei nächte verbrachten wir dort. nach der ganzen fahrerei ein ruhiger tag eben nur genau dort. von der unterkunft reinspaziert. den hafen entlang, dem dank ebbe abfließenden wasser zu schauend. durch die straßen laufen. tee, scone und

/ No comments

looe (südengland IV)

looe in cornwall. drei nächte verbrachten wir dort. nach der ganzen fahrerei ein ruhiger tag eben nur genau dort. von der unterkunft reinspaziert. den hafen entlang, dem dank ebbe abfließenden wasser zu schauend. durch die straßen laufen. tee, scone und

/ No comments

nach cornwall (südengland III)

geburtstagsmorgen in bournemouth. weiter nach lyme regis. erst von oben der blick auf’s meer. dann runter ganz nah ans meer. und die besten fish & chips des ganzen england urlaubs. weiter zum eigentlichen ziel des roadtrips, cornwall.

/ No comments

nach cornwall (südengland III)

geburtstagsmorgen in bournemouth. weiter nach lyme regis. erst von oben der blick auf’s meer. dann runter ganz nah ans meer. und die besten fish & chips des ganzen england urlaubs. weiter zum eigentlichen ziel des roadtrips, cornwall.

/ No comments

dover, rye & brighton (südengland II)

dover. die erste übernachtung des roadtrips. in einem stilvollen bed & breakfast. so wie man sich das für england eben vorstellt. sehr leckeres frühstück und sehr sympathische gastgeber im churchill guest house. neben dem fährhafen kennt man dover vorallem für

/ No comments

dover, rye & brighton (südengland II)

dover. die erste übernachtung des roadtrips. in einem stilvollen bed & breakfast. so wie man sich das für england eben vorstellt. sehr leckeres frühstück und sehr sympathische gastgeber im churchill guest house. neben dem fährhafen kennt man dover vorallem für

/ No comments

canterbury & deal (südengland I)

zu einem typischen doris urlaub gehört der roadtrip. nach ein paar tagen london ging es also los. erst in den südosten. erster halt: canterbury & canterbury cathedral. einer der wenigen momente in dem uns das “englische wetter” einholte. deal. ja

/ One Comment

canterbury & deal (südengland I)

zu einem typischen doris urlaub gehört der roadtrip. nach ein paar tagen london ging es also los. erst in den südosten. erster halt: canterbury & canterbury cathedral. einer der wenigen momente in dem uns das “englische wetter” einholte. deal. ja

/ One Comment

london III

mein persönliches highlight in london. der street art tour tag. durch east london und allem voran durch die brick lane. mit einem tollen guide, selbst street artist und damit mit jede menge insider wissen. erst ging es durch ein paar historische straßen

/ One Comment

london III

mein persönliches highlight in london. der street art tour tag. durch east london und allem voran durch die brick lane. mit einem tollen guide, selbst street artist und damit mit jede menge insider wissen. erst ging es durch ein paar historische straßen

/ One Comment

london II

england das land der teetrinker. doris die große teetrinkerin. es wurde trotzdem eine französische frühstückslocation, aber natürlich trotzdem mit tee! weiter über king’s cross, st. pancras und die sehr beeindruckende statue “the meeting place” von paul day zum arsenal stadion, der

/ No comments

london II

england das land der teetrinker. doris die große teetrinkerin. es wurde trotzdem eine französische frühstückslocation, aber natürlich trotzdem mit tee! weiter über king’s cross, st. pancras und die sehr beeindruckende statue “the meeting place” von paul day zum arsenal stadion, der

/ No comments

london I

wir sind immer noch im “mal wieder nach xy” jahr. nach wien und zürich nun london. damals (eins, zwei, drei, vier) war es der auftakt für eine dienstreise nach newcastle, diesmal ist es der auftakt für einen südengland roadtrip. unterkunft

/ No comments

london I

wir sind immer noch im “mal wieder nach xy” jahr. nach wien und zürich nun london. damals (eins, zwei, drei, vier) war es der auftakt für eine dienstreise nach newcastle, diesmal ist es der auftakt für einen südengland roadtrip. unterkunft

/ No comments