Türkiye

istanbul (teil 3)

wie es der zufall so wollte hatte ich geburtstag. oder wie der kerl sagte “ich hab extra von jeder farbe eine kerze genommen, damit es nicht gegendert ist.” geburtstag hin oder her. raus in die stadt. die straßen einsaugen. nach

/ No comments

istanbul (teil 3)

wie es der zufall so wollte hatte ich geburtstag. oder wie der kerl sagte “ich hab extra von jeder farbe eine kerze genommen, damit es nicht gegendert ist.” geburtstag hin oder her. raus in die stadt. die straßen einsaugen. nach

/ No comments

istanbul (teil 2)

neuer tag, neues türkisches frühstück inkl. interessanter toilette. wieder über den bosporus. gewürze, oh diese gewürze! wir wollten eigentlich noch zu einem markt, aber irgendwie waren wir zu spät dran und alles zu. egal. weiter durch die straßen treiben lassen.

/ No comments

istanbul (teil 2)

neuer tag, neues türkisches frühstück inkl. interessanter toilette. wieder über den bosporus. gewürze, oh diese gewürze! wir wollten eigentlich noch zu einem markt, aber irgendwie waren wir zu spät dran und alles zu. egal. weiter durch die straßen treiben lassen.

/ No comments

istanbul (teil 1)

wenn man reist ist das minimum an gedanken vorab wohl was man in seinen koffer packt. manchmal mache ich mir ein paar gedanken mehr. muss es das flugzeug sein oder gibt es ökologischere alternativen, braucht es reiseschutzimpfungen, … und diesmal

/ No comments

istanbul (teil 1)

wenn man reist ist das minimum an gedanken vorab wohl was man in seinen koffer packt. manchmal mache ich mir ein paar gedanken mehr. muss es das flugzeug sein oder gibt es ökologischere alternativen, braucht es reiseschutzimpfungen, … und diesmal

/ No comments