amrum III

tag 3.


eigentlich sollte es ein entspannter spaziergang werden…


…durch die dünenlandschaft amrums…


…und am ende landeten wir am schönsten ort den ich je gesehen haben. photos können das nicht wirklich festhalten. sand so weit das auge reicht. dazwischen kleine hügelchen. das ende der welt.

ein tag ganz ohne lebenstraum und trotzdem ein ganz toller.

die letzten drei fotos via sebastian.

Leave a Reply