schnee und sonne in carezza

carezza-001

es soll ja fair bleiben. nach dem wochenende bei meiner verwandtschaft, verbrachten wir ein wunderbares verlängertes skifahrwochenende mit martins familie in südtirol. am ersten morgen erwartete uns strahlender sonnenschein und ein blauer himmel und natürlich jede menge schnee.

carezza-002 carezza-003 carezza-004 carezza-005

ich hab ja normalerweise nichts außer ein bisschen bargeld dabei auf der piste. reicht ja wenn ich mir was tue. muss ja nicht auch noch die technik leiden oder gar kaputt gehen. am nachmittag machte ich aber eine ausnahme man musste diese wunderbare schneelandschaft in der sonne ja festhalten. und sowohl die kamera wie auch ich haben es ohne schaden überlebt.

carezza-006 carezza-007 carezza-008 carezza-009 carezza-010

hüttchen. überall kleine süße hütten.

carezza-011 carezza-012 carezza-013< carezza-014 carezza-025

an tag drei wollte die sonne nicht so recht. macht aber nichts, war sowieso zeit für einen pause-tag. so machten wir einen kleinen schlittenausflug durch teils unwegsames gelände.

carezza-016 carezza-017 carezza-018 carezza-019

aber zumindest ein kleiner teil des wegs waren sehr bequem für mich…

carezza-020 carezza-021 carezza-022carezza-023

am letzten abend verabschiedete sich die natur von uns noch mit einem grandiosen sonnenuntergang und zurück ging es ins 15° münchen. aber bald verschlägt es mich in noch wärmere gefilde…

carezza-024

3 Comments

  1. Pingback: Skifoarn (Carezza) | Martin Strattner – Fotoblog

  2. Auch wenn ich sehnlichst auf den Frühling warte – herrliche Bilder ;)

    • ich habe die 15 grad hier auch sehr freudig hingenommen. wegen mir darf jetzt auch frühling werden… :)

Leave a Reply